close
27. Oktober 2017

Das Monster in mir

Es gab einmal, also früher und jetzt auch, eine Mama. Die war eigentlich ganz toll so als Mama. Sie war ruhig und geduldig, sie zeigte ihren Kindern immer alles, was sie wissen wollten. Sie stand in der Nacht ungefähr eine Million mal auf, weil immer ein Kind weinte und nach ihr rief.

zum vollständigen Original-Artikel

Spaziergang durch den Gutspark in Mößlitz

Bilderbuchempfehlungen für Dreijährige und Vierjährige