close
13. Dezember 2017

Weihnachtsmarkt

Jaaa, wir waren mal wieder großzügig und haben den Zweibeinern einen freien Nachmittag spendiert. Na gut, so ganz uneigennützig war das nicht. Die Zweibeiner bringen nämlich immer etwas leckeres für uns mit. Auf so einem Weihnachtsmarkt gibt es doch jede Menge leckere Sachen. Aber bevor wir die Zweibeiner losschickten haben wir natürlich einen Spaziergang gemacht.

zum vollständigen Original-Artikel

(Anzeige) Wunder Baby Popo, was hilft? Milde Pflege und Schutz für die Haut mit Töpfer Kleiebad

Orangen-Tropfen – einfache Kekse mit Zuckerhaube