close
15. Januar 2018

Wer bin ich eigentlich, außer Mama zu sein? Selbstfindung mit der 1000 Fragen Challenge

Ich habe ja schon mal darüber geschrieben, dass ich nicht mehr weiß, wer ich jetzt bin und dass das Mama – Sein mich ziemlich durchgeschüttelt hat. Im Prinzip macht es Tabula Rasa mit den alten Masken und Zwiebelschalen und es bleibt der Kernmensch übrig, der erst mal abchecken muss, wer er denn ist. Sofern er Zeit dafür hat. Und deshalb finde ich die 1000 Fragen Challenge von Johanna so cool – jede Woche stellt sie 20 davon und macht eine Blogparade daraus. In Teil 1 geht es um Humor, Ähnlichkeiten, Gewohnheiten und vieles mehr.

zum vollständigen Original-Artikel

Allietime: Darf ich vorstellen?

Nordseeurlaub mit der Familie im Mobilheim