close
30. April 2018

Ab wann mit Kindern über sexuellen Missbrauch sprechen?

Das Thema sexueller Missbrauch ist kein einfaches – und sobald man Elter geworden ist, bekommt man bei dem Gedanken daran, dass Kinder missbraucht werden (könnten), einen richtigen Kloß im Hals. Natürlich geht es vermutlich den meisten Menschen so, Eltern oder nicht, aber für mich hat es sich definitiv verschärft, also die Angst davor, dass meinen Kindern etwas passieren könnte und auch der Gedanke, dass es tagtäglich vielen anderen Kindern so geht. Deshalb schreibe ich heute mal meine persönliche Meinung zu dem Thema auf, ab wann ich das Thema mit meinen Kindern bespreche und wie man generell seine Kinder präventiv stärken kann.

zum vollständigen Original-Artikel

[41] Wie Dein Arbeitsplatz familienfreundlich wird – ohne Jobwechsel – papa online

Unterschiedliche Ansichten beim Kinderwunsch: Ich möchte ein Baby, er nicht!