close
4. Mai 2018

Sport mit Kindern zuhause? Zwischen Wahnsinn, Konzentration und dem Vollchaos

Früher hab ich ganz gern Sport gemacht, aber mit Kindern gibt es ja immer irgendwie andere Dinge zu tun. Trotzdem habe ich mir ja nun ein Sportprojekt vorgenommen, zum einen um fitter zu werden und zum anderen auch, um mich wieder wohler in meinem Körper zu fühlen. Da ich zeitlich flexibel sein muss, trainiere ich gern mit DVDs, und da ich zuhause betreue, rennen dann halt die Kinder auch gern im Wohnzimmer herum, während ich Sport mache. Heute bekommt ihr mal einen kleinen Einblick in meinen Alltagswahnsinn auf der Gymnastikmatte…

zum vollständigen Original-Artikel

Ich will nicht sprechen! 3 Tipps für bessere Gespräche mit Deinem Kind – papa online

1000 Fragen an mich selbst | Teil 18 – Fragen 341 – 360