close
22. Juli 2018

Alleinerziehend und Me Time – schwieriges Unterfangen inklusive schlechtes Gewissen

Tja nun bin ich ja noch nicht allzu lange im Alleinerziehend Business, aber wie ich mir schon dachte, ist es noch mal was komplett anderes mit der Me Time. Wenn früher mein Partner viel gearbeitet hat oder mal unterwegs war am Wochenende, dachte ich schon, dass ich wenig Zeit für mich habe, gerade weil ich auch „nebenbei“ Homeoffice mache. Aber jetzt kann ich die wenige Zeit, die mir bleibt, sozusagen an einer Hand abzählen. Trotzdem gibt es Momente am Tag, die sich anfühlen wie Me Time…

zum vollständigen Original-Artikel

1000 Fragen an mich selbst | Teil 29 – Fragen 561 – 580

Querbeet